DVV Media Group übernimmt Energie Informationsdienst

| von Martin Weber

Hamburg, 11. Februar 2019 – Die DVV Media Group hat die Energie Informationsdienst GmbH
(EID) rückwirkend zum 1. Januar 2019 vom verlag moderne industrie GmbH, einem
Unternehmen der SWMH-Gruppe, übernommen.


Das EID-Portfolio besteht im Wesentlichen aus drei Publikationen, dem wöchentlichen „Energie
Informationsdienst“, der monatlich erscheinenden Fachzeitschrift „ERDÖL ERDGAS KOHLE
(EEK)“ und dem quartalsweise erscheinenden englischsprachigen „OIL GAS European Magazine“.

"Dies ist die nächste strategisch wichtige Akquisition für den weiteren Ausbau unseres
Medienportfolios", sagt Geschäftsführer Martin Weber. "Die DVV Media Group ist fokussiert auf
die Bereiche Transport & Verkehr. Das Thema Energie gewinnt in diesem Zusammenhang immer
mehr an Bedeutung. Mit dem Erwerb des EID haben wir eine ideale Grundlage für den Ausbau
dieses Segmentes geschaffen.“